Suche
Suche Menü

Schnitzel mit Steckrübenpüree

Zutaten für 4 Portionen:

Für das Püree:

  • 1 Steckrübe (ca. 1 kg)
  • 1 Karotte (ca. 100 g)
  • 2 große Kartoffeln mehlig kochend (je ca. 150 g)
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 EL Frischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • Muskat

Für das Fleisch:

  • 4 Kalbsschnitzel Natur (à ca. 150 g)
  • Salz, Pfeffer
  • Etwas Öl zum Anbraten

Als Gemüsebeilage:

  • 600 g Rosenkohl

Zubereitung: Gemüse schälen und klein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und die Gemüsewürfel unter Rühren ca. 10 Minuten dünsten. Mit 500 ml Wasser aufgießen und mit geschlossenem Deckel ca. 30 Minuten köcheln lassen.

Geben Sie etwas Wasser in einen Topf. Setzten Sie einen Siebeinsatz zum Dünsten hinein und geben Sie den Rosenkohl in das Sieb. Vorher eventuell welke Blätter entfernen. Wasser zum Kochen bringen und den Rosenkohl für ca. 10 Minuten bei geschlossenem Deckel im Dampf garen.

In der Zwischenzeit etwas Öl (ca. 1 EL) in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Kalbsschnitzel darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Zum Warmhalten können Sie die Schnitzel bei 80 °C in den Ofen geben.

Gemüse in ein Sieb geben, die Flüssigkeit aber auffangen. Gemüse mit Frischkäse pürieren, bei Bedarf etwas Kochwasser dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Kalbsschnitzel mit Steckrübenpüree und Rosenkohl servieren.

Nährwerte pro Portion: 400 kcal, 31 g Kohlenhydrate, 38 g Eiweiß, 12 g Fett

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.