Suche
Suche Menü

Schlank durch die Osterzeit

Schokolade – gesunde Inhaltsstoffe

Schokolade ist zweifelsfrei ein süßer Leckerbissen, gilt aber aufgrund des hohen Nährwerts und Fettgehalts als Kalorienfalle. Der in der Schokolade enthaltene Kakao enthält aber auch wertvolle Vitalstoffe wie Polyphenole, Flavonoide und Catechine – diese sekundären Pflanzenstoffe senken als Radikalfänger das Risiko für Herzkrankheiten und stärken das Immunsystem. Ein weiterer positiver Inhaltsstoff des Kakaos ist Tryptophan. Diese Aminosäure ist eine Vorstufe von Serotonin – dem Glückshormon unseres Körpers! Außerdem enthält Kakao Theobromin, das eine ähnliche Wirkung aufweist wie Koffein. Die Leistung des Gehirns wird gesteigert und die Fließfähigkeit des Blutes verbessert. Je dunkler die Schokolade, desto höher der Kakaogehalt und desto geringer der Zuckergehalt, also gilt: wenn schon Schokolade, dann die Dunkle!

Alternativen zum Osteressen

Der Osterzopf wird aus Hefeteig und Rosinen gemacht und zusätzlich mit Butter und Marmelade zum Frühstück serviert. Das hat es in sich: Eine Scheibe kommt auf 200 Kalorien – und das ohne Butter und Marmelade. Als schlanke Alternative ist hier das Osterlamm zu nennen. Der luftige Buskuitteig enthält nur wenig Fett.  Nach dem “leichten” Frühstück geht es jetzt dem Osterbraten an den Kragen. Lammfleisch ist eigentlich sehr hochwertig, enthält viel leicht verdauliches Eiweiß, der Fettanteil enthält zu 50% ungesättigte Fettsäuren und weist einen hohen Eisengehalt auf. Kritisch sind hier eher die Beilagen, wie Pommes, cremige Bratensoßen und Buttergemüse zu betrachten. Besser ist der Griff zu Salz- oder Rosmarinkartoffeln und Ofengemüse, um überschüssige Kalorien zu sparen. Weiterhin sollte man sich Zeit nehmen zum Essen. Die Speisen werden so besser wahrgenommen, außerdem wird das Sättigungsempfinden gefördert und man isst weniger. Süße Versuchungen sollten garnicht erst in Reichweite stehen. Wenn man nicht ständig mit den Naschereien konfrontiert ist, fällt der Verzicht leichter.

Bewegung

Wie immer gilt der Tipp: Bewegen Sie sich! Ein Familienspaziergang an der frischen Luft oder eine Fahrradtour eignen sich besonders an dem langen Osterwochenende! Das Wetter lädt nicht dazu ein raus zu gehen? Auch das Hallenbad ist eine gute Möglichkeit für Bewegung und Spaß mit der Familie.

Wollen Sie mehr über eine gesunde Ernährung erfahren, dann abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal und liken Sie unsere facebook Fanpage.

Wenn Sie interessiert sind an weiteren Ernährungsthemen, tragen Sie sich für unseren Newsletter ein und verpassen Sie keine Ernährungsnews mehr.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.